Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Energiewende

Energiewende

Klima schützen als Unternehmensziel

Klimainitiative für Gewerbebetriebe

Durch eine Klimaschutzstrategie
CO²-Emmissionen reduzieren und vermeiden

  • Die Beratung bei der Reduktion der spezifischen Emissionen ist vielschichtig.
  • Die Klimaschutzstrategie beinhaltet alle Maßnahmen, um C0² zu reduzieren.
  • Grundlage für jede Klimaschutzstrategie ist die C0²-Bilanz Ihres Unternehmens.
  • Daraus lässt sich erkennen, wo die größten Reduktionspotenziale liegen, und wo man passende Maßnahmen ableiten kann.
  • Haben Sie schon über eine Umstellung auf Ökostrom nachgedacht?
  • Parallel zur Reduktion der selbst verursachten Emissionen ist es sinnvoll sich über Klimaschutzprojekte, Gedanken (als Ausgleich) zu machen.

Unser Anliegen ist der ökonomische und nachhaltige Umgang mit den verfügbaren Ressourcen. Unseren Kunden helfen wir bei der CO²-Einsparung. Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden individuelle langfristige Nachhaltigkeits-Strategien.

Wir sind unabhängig und objektiv. Wir sind keinem Lieferanten, Hersteller oder Vertragsunternehmen verpflichtet oder geschäftlich damit verbunden. In unserem Experten-Team mit Fachkräften aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen sind wir in der Lage, auch komplexe Projekte ganzheitlich zu bearbeiten.

Profitieren Sie bei Ihren Vorhaben von unserem umfassenden Know-How und unserer langjährigen Expertise.

Diese Zielsetzungen unterstützen Staat und das Land Baden-Württemberg mit Zuschüssen und Fördermitteln. Wir begleiten Sie gerne, von der kostenlosen Erstberatung über das Finanzierungskonzept bis hin zur Beantragung der Mittel. Nutzen Sie unser umfassendes Know-How

Klimaschutz - Projekte

Die Landesregierung schafft die Grundlage für eine nachhaltige Entwicklung der Kreislaufwirtschaft im Land. Dazu hat das Kabinett einen entsprechenden Gesetzentwurf verabschiedet.

Die Landesregierung hat in ihrer gestrigen Kabinettssitzung den Gesetzentwurf zur Neuordnung des Abfallrechts für Baden-Württemberg zur Anhörung freigegeben.

(Quelle: www.baden-wuerttemberg.de)

von EnergieWende WS

„Das Artensterben ist neben dem Klimawandel die größte ökologische Krise unserer Zeit“, warnt Winfried Kretschmann in seiner heutigen Rede im Landtag. Weltweit gehen Tag für Tag über 100 Tier- und Pflanzenarten für immer verloren. Auch unsere reiche Natur hier im Land ist bedroht. Sie braucht unseren Schutz. Denn zwei von fünf heimischen Arten sind gefährdet. Es summen immer weniger Bienen, es flattern immer weniger Schmetterlinge, es zwitschern immer weniger Vögel.

(Quelle: www.gruene-bw.de)

von EnergieWende WS

Pressemitteilung vom 12.07.2020 / KfW

  • Je größer der Umsatzeinbruch, desto höher die Innovationstätigkeit
  • Kleine Unternehmen in der Krise besonders innovationsaktiv
  • Aber: Corona-bedingte Innovationen beruhen nur selten auf Forschungs- und Entwicklungs-Aktivitäten
  • Corona-Krise dürfte Entwicklung grundlegender Innovationen erschweren

(Quelle: www.kfw.de)

von EnergieWende WS

Deutschland will seine Treibhausgasemissionen bis 2030 um mehr als die Hälfte im Vergleich zu 1990 mindern. Ein ambitioniertes Ziel, das im Mitte Juni verabschiedeten Nationalen Energie- und Klimaplan (NECP) jetzt nochmals bestätigt wurde.

(Quelle: www.kfw.de)

von EnergieWende WS

Viele mittelständische Unternehmen reagieren kreativ auf die Corona-Krise. Rund 43 % haben ihr Produkt-/­Dienstleistungs­angebot, ihren Vertrieb oder ihr Geschäftsmodell angepasst. Zusammen mit jenen Unternehmen, die dies noch planen, beträgt dieser Wert sogar 57 %. Vorreiter sind dabei Unternehmen aus von der Krise besonders betroffenen Branchen sowie Unternehmen, die bereits in der Vergangenheit Innovationen hervorgebracht haben.

(Quelle: www.kfw.de)

von EnergieWende WS

Als „bildgewaltiges Symbol für den Atomausstieg und die Energiewende“ hat Umweltminister Franz Untersteller die Sprengung der beiden Kühltürme des Kernkraftwerks in Philippsburg bezeichnet. Sie machen Platz für ein Umspannwerk für erneuerbare Energien. „Ich habe mich mein gesamtes Berufsleben für ...

(Quelle: um.baden-wuerttemberg.de)

von EnergieWende WS
  • Über 28 Mrd. EUR für „Maßnahmen zum Klimaschutz“: KfW ist einer der wichtigsten Unterstützer der Pariser Klimaziele
  • Förderbank ist mit ihrem standardisierten SDG-Mapping Vorreiter weltweit
  • Starkes internationales Interesse am KfW-SDG-Mapping

Quelle: www.kfw.de)

von EnergieWende WS

Die Waldbrände in Australien und die riesigen Mengen an freigesetztem CO2 machen es nur noch deutlicher: Freiwilliger Klimaschutz ist heute wichtiger denn je. Immer mehr Unternehmen entscheiden sich daher für Klimaneutralität.

Quelle: www.bmwi-energiewende.de)

von EnergieWende WS

Die Waldbrände in Australien und die riesigen Mengen an freigesetztem CO2 machen es nur noch deutlicher: Freiwilliger Klimaschutz ist heute wichtiger denn je. Immer mehr Unternehmen entscheiden sich daher für Klimaneutralität.

(Quelle: www.baden-wuerttemberg.de)

von EnergieWende WS

Die Waldbrände in Australien und die riesigen Mengen an freigesetztem CO2 machen es nur noch deutlicher: Freiwilliger Klimaschutz ist heute wichtiger denn je. Immer mehr Unternehmen entscheiden sich daher für Klimaneutralität.

(Quelle: www.climatepartner.com)

von EnergieWende WS

Künstliche Intelligenz hilft heute bereits bei der Steuerung von Stromnetzen und beim Zusammenwachsen der Energiebereiche. Ihr Potential ist aber weit größer, sagen Experten.

(Quelle: www.bmwi-energiewende.de)

von EnergieWende WS
Die Meeresmüllschlucker

Zahlreiche Initiativen versuchen, dem Müll in den Flüssen und Meeren Herr zu werden. Dabei sollen moderne technische Lösungen auf und in dem Wasser das in Ordnung bringen, was auf dem Lande angerichtet wurde.

(Quelle: VDE dialog)

von EnergieWende WS
Copyright 2020 Energiewende e.K. All Rights Reserved.